Jobs

Naturpark Pöllauertal

Vorbildhafte Entwicklung in Naturschutz, Regionalentwicklung, Erholung und Bildung hat man sich im Naturpark Pöllauertal verpflichtet.

Die Vielfältigkeit und die Farbenpracht ist allein der Bevölkerung durch die umsichtige und traditionelle Bewirtschaftung zu verdanken. Das Wort "Herbst" spielt in dieser Region eine große Rolle: Der Name der Hirschbirne, einer alten steirischen Birnbaumsorte, ist dem "Hiascht", zu Deutsch "Herbst" zu verdanken. Das schönste Juwel des Pöllauertales ist wohl die Hirschbirnbaumallee in Schönegg.

Gartenromantik:
Themengärten am Pöllauberg, Kräutergarten Cividino, Schlosspark Pöllau

Highlights:
Wallfahrtskirche am Pöllauberg, Schloss und Pfarrkirche Pöllau

Geheimtipps:
Ölmühle Fandler, Lebzelterei Ebner

Familientipps:
Walderlebnispfad "Grüne Au", NaturKRAFTpark, Naturbadesee Gruber

Regenwettertipps:
Ausstellung im Schloss Pöllau, Volkskundliches Museum Sonnhofen

Zur Tourismusseite