Jobs

Themenstraßen

Die Schlösserstraße

Der Südosten Österreichs gilt als ein der Burgen- und Schlösserreichsten Regionen Europas. Erleben Sie diese magischen Orte als lebendige Zeugen großer Epochen der Zeit, wo Geschichte greifbar wird: Schloss Aichberg, Burg Güssing, Schloss Hartberg, Gartenschloss Herberstein, Schloss Kapfenstein, Schloss Kornberg, Burg Neuhaus, Schloss Obermayerhofen, Schloss Pöllau, Bad Radkersburg, Riegersburg, Schloss Schilleiten, Burg Schlaining, Schloss Stubenberg.

Mehr Infos zur Schlösserstraße

Die Steirische Apfelstraße

Der Verein "Steirische Apfelstraße" wurde 1986 von rund 40 Bauern gegründet - mit dem Grundgedanken, die Wirtschaftskraft der Region zu stärken. Die 25 Kilometer lange Apfelstraße beginnt in Gleisdorf und erstreckt sich über 5 Gemeinden mit Puch bei Weiz als Zentrum des Obstbaues. Die große Vielfalt von Most, Apfelsaft, Edelbrände und Frischobst sorgt das ganze Jahr durch für ein fruchtiges Erlebnis! Ein Highlight ist das jährliche Apfelblütenfest welches mit umfangreichem Programm direkt unter herrlich duftenden Apfelbäumen stattfindet.

Mehr Infos zur Apfelstraße


Die Oststeirische Römerweinstraße

Mit vielen kulinarischen Highlights ist die Oststeirische Römerweinstraße die längste zusammenhängende Weinstraße Österreichs. Edle Tropfen und traditionelle Kulinarik erwarten Sie auf dem Weg von Gleisdorf über Hartberg bis nach Bad Waltersdorf, wo Sieden 2000 Jahre alten Spuren der Römerzeit folgen. Das Emblem der Weinstraße ziert ein Weinkrug aus dem 2.Jahrhundert nach Christi, der in Hartensdorf in einem Römergrab gefunden wurde und nun im Pischelsdorfer Heimatmuseum zu bewundern ist. 

Mehr Infos zur Römerweinstraße

Die Steirische Blumenstraße

1990 haben 8 Oststeirische Gemeinden den Verein "Steirische Blumenstraße" gegrüdet. Seither findet alle 2 Jahre der traditionelle "Blumencorso" statt, der mit seiner herrlichen Blütenpracht und prunkvoll geschmückten Blumenwägen Jung und Alt zum Staunen anlockt. Auch die Blumenkönigin und ihre beiden Prinzessinnen werden in ihr Amt gewählt. 

Mehr Infos zur Blumenstraße


Die Energie-Schau-Straße

Die Oststeirische Energieschaustraße gilt als die 1. internationale ihresgleichen und in Anbetracht auf Bewusstseinsbildung und erneuerbare Energien ein weltweites Vorzeigeprojekt.  Über 120 Anlagenbetreiber verknüpfen Bewusstseinsbildung mit Tourismus, Wirtschaft und Region - nutzen Sie die Gelegenheit um den Kreislauf der Energien kennenzulernen und erleben Sie, wie greifbar und zugänglich erneuerbare Energien auf besonderen Energieschauplätzen werden können.

Mehr Infos zur Energie-Schau-Straße